Der cremigste Kürbiskuchen der Welt ;)

Freut ihr euch schon auf den Herbst? Es wird wieder früher dunkel, wir machen es uns abends gemütlich und werden von der Natur reich beschenkt. Mit Äpfeln, Birnen, Zwetschken und auch mit Kürbis. In den USA wird man im Herbst bekanntlich mit „Pumpkin Spice“ und Ähnlichem geradezu überschüttet. Aber sie haben ja recht, die Amis,…

Whoohooo! Spätsommerliche Apfel-Nuss-Whoopies!

Im Spätsommer komme ich immer so richtg in Wiesn-Stimmung. Geht es euch auch so? Herumschunkeln im Dirndl, in der Lederhosen, dazu Sturm und Lebkuchen. Keine Ahnung woran das liegt, vielleicht aufgrund der zahlreichen Kirtage, bin ich schon jetzt soweit. Was braucht man nun alles für die Zeltstimmung im eigenen Garten? blau-weiße bayrische Dekoration (Servietten, etc)…

It´s Whoopie-Time – ein köstlicher Südtiroler-Klassiker modern interpretiert

Buchweizen ist extrem lecker. Nur leider hat er irgendwie nicht diesen Ruf. Ich erinnere mich an die Reaktion meiner Schwester, nachdem sie einen von mir gebackenen Buchweizenkuchen gegessen hatte: „Das schmeckt voll super. Was für ein Kuchen ist das?“ Ich: „Das ist ein Buchweizenkuchen.“ Erstaunte Anwort meiner Schwester: „Ahhh, das mit dem Buchweizen schmeckt man…

Heiße Schoki mal anders

Wenns draußen immer kälter wird, macht man sichs gerne zuhause mit einem guten Punsch gemütlich – oder mit heißer Schokolade. Heute möchte ich euch ein Rezept für einen Kokos-Schoko-Orangenpunsch vorstellen. Es ist ein wirklich schnelles Rezept und mal etwas anderes als die üblichen Rezepte mit Milch und abgesehen davon ist Kokosmilch ohnehin sehr köstlich (und…

Lasst uns den Herbst mit einem Apfelkuchen aus Michigan genießen!

Ich bin wieder zu Mengen an großartigen Äpfeln gekommen. Das freut mich natürlich sehr, denn so konnte ich diesen wunderbaren Michigan Apple Pie ausprobieren und mit euch teilen. Das Rezept stammt aus „United States of Cakes“ von Roy Fares – mein Lieblingsbackbuch im Moment. Der Boden besteht aus einer ganz normalen Piecrust, für welche es…

Riesenbrownie mit gaaaanzen Birnen

Vergangenen Sonntag sah ich irgendwo (leider weiß ich nicht mehr so genau wo, entweder auf Facebook oder auf Instagram) ein sehr ansprechendes Bild von einem Birnenkuchen mit ganzen Birnen drin.  Wahrscheinlich kennt ihr das Bild von diesem Kuchen. Das fand ich so hübsch, dass ich es unbedingt nachbacken wollte. Glücklicherweise kündigte sich ein paar Tage…

Soletti Food-Pops für die Käseplatte

Mit dem September beginnt heute der erste Herbstmonat. Der Sommer neigt sich also dem Ende zu. Einerseits ist das natürlich schade. Vor allem, wenn man die spärlich gesäten Sommernächte dieser Saison bedenkt. Aber auf der anderen Seite hat der Spätsommer und frühe Herbst auch zahlreiche kulinarischen Vorteile zum Genießen. Es ist an der Zeit die…