Mit dem Star der Tropenfrüchte: Banana Nut Muffins

Zum Muttertag wimmelt es überall nur so vor Erdbeeren. Das kann ich auch sehr gut verstehen, immerhin sind diese überaus köstlich und repräsentieren den Sommerbeginn optimal. Wer allerdings auch eine kleine Abwechslung auf den Tisch bringen will, ist mit Banana Nut Muffins sehr gut beraten. Denn damit habt ihr Bananen im köstlichsten Zustand – zumindest…

Ein süßes Schoko-Früchtchen: Strawberry Blondie

Brownies kennt ihr sicher. Etwas weniger bekannt, aber mindestens genauso köstlich und schnell gemacht, sind deren helle Gegenstücke, die Blondies. Eigentlich dachte ich bisher, dass ein Blondie – auch die originale, amerikanische Version – mit weißer Schokolade gemacht wird. Da wurde ich aber kürzlich eines Besseren belehrt: Originiale Blondies kommen im Wesentlichen, wie eigentlich auch…

Ein Genuss für die Sinne: Chocolate Rasperry Cupcakes

Stellt euch vor ihr seid auf einem Road Trip durch Kalfornien, angekommen in Beverly Hills, fährt entlang des Rodeo Drive – was habt ihr als echte „Sweeties“ in der Hand? Natürlich einen duftenden Cupcake, der  – typisch amerikanisch – vielleicht ein bisschen „too much“ ist – aber Augen, Nase und Gaumen zugleich erfreut. Das Rezept…

Have yourself a merry little christmas – und einen weihnachtlichen Cake-Pop dazu!

Jetzt habe ich schon lange keinen Beitrag mehr über Cake-Pops geschrieben, doch nun ist es wieder soweit. Ich möchte euch einen weihnachtlichen, beschneiten und glitzernden Cake-Pop mit Mistelzweigen und Beeren vorstellen. Ein Pop für alle Pärchen zum Über-den-Kopf-halten und drunter küssen, damit die Liebe und Glück ewig währet. 😉 Ihr kennt doch sicher diesen alten…

Erdbeeren, Scones und Schokolade – die perfekte Kombination

Jetzt wird es so schön langsam immer frühlingshafter (gut, die letzte Woche war wohl eine Ausnahme) und in den Supermärkten sind auch schon wieder Erdbeeren in Aktion. Zugegebenermaßen ist zwar noch nicht Erdbeerzeit, aber trotzdem schmecken sie schon seeehr lecker. Und nachdem ich vor kurzem ein richtiges Schnäppchen im Abverkauf (250g für 0.64 Euro) erstanden…

Whoopie!!!

Hallo meine Lieben! Das Leben besteht ja nicht nur aus Cake-Pops. Leider. Es gibt ja auch noch Whoopies. Daher dachte ich mir, ich probier diese sogenannten „Sandwich-Cakes“ mal aus. Die Bezeichnung Whoopies setzt sich – meiner Meinung nach – offensichtlich aus Whoo und Pie zusammen. Also ein Pie (engl. Kuchen)für Whoo-Girls? Also Mädls die gerne…

Love is all around us…

Zum Valentinstag hab ich wieder versucht ein paar Cake-Pops genau zu diesem Motto zu erstellen, leider bin ich noch nicht dazugekommen, diese online zustellen, deshalb hole ich das jetzt nach. Hier ein paar Bilder meiner Valentinstagskreationen: Cake-Pop in Herzform: Das Herz habe ich mit einer Keksausstechform gemacht und mit einem Pinsel und weißer Schokolade verziert….