Der „Chic“olate Room – Mailand, Fashion und Schokolade

Ein Wochenende in Mailand und wohin zieht es mich am meisten?

In einen Raum voller Fashion. Gut, Mailand ist die Stadt der Mode und Designer. Ein Raum voller Fashion ist daher nichts Umgewöhnliches. Aber dieser geheimnisvolle Raum im Four Seasons Hotel soll anders sein. Ein Raum voller Fashion aus Schokolade wurde mir angekündigt. Ein Traum für jeden “Mode- und Schokoladeaddict”. Ich war gespannt und neugierig.

boutiquezumVernaschen

 

Also ab in den Brunch-Bereich des Luxushotels. Kurz bewundere ich noch die ersten süßen Leckereien und das Anti-Pasti-Buffet, welchen ich zu aller Anfang gegenüberstand. Aber ein Blick nach rechts und ich erblicke sogleich den „Chic“olate Room, der eigentlich die Endstation des Brunches ist. Beim Betreten huscht gleich ein breites Grinsen über mein ganzes Gesicht. Dieser verführerische Geruch nach Kakao weht durch meine Nase und gleichzeitig ist dieser Raum voller Fashion, Schokolade und Kunst der reinste Genuss für meine Augen. Ein Ausflug in die Welt der Sinne!

ModezumVernaschen

“Cioccolato e moda milano” prangt mir in Schokoladenschrift entgegen. Ich befinde mich also mitten in einer „boutique du chocolate“ und stehe lebensgroßen Zeichnungen von Mannequins im „Sketch-Style“ aus Schokolade gegenüber. Diese Meisterwerke sind natürlich auch mit Schokolade umrahmt. Dazwischen erblicke ich animal prints, camouflage patterns und Schrift – natürlich auch aus Schokolade. Zusätzlich befinden sich im Raum Schuhe, Hüte, Uhren, Taschen, verschiedenen Pralinen, Macrons, Tarten und auch Schälchen, gefüllt mit Pudding. Alles ist mit einer so eindrucksvollen Verliebtheit zum Detail gefertigt, dass man aus dem Staunen nicht herauskommt. Ich entdecke immer wieder weitere liebenswerte Kleinigkeiten, die meine verwendeten Worte darauf beschränken: „Schau! Schau dir das an!!!“ „O mein Gott, der Schuh!!!“, „Wahnsinn!!!“. Lauter Kunstwerke aus weißer Schokolade, Milchschokolade und dunkler Schokolade. Kathi im Wonderland:)

zumvernaschen2

zumvernaschen

Himbeeren

Über 100 Stunden Arbeit steckt in dem Raum und man kann jede einzelne Minute förmlich sehen. Kreiert wurde der Raum übrigens anlässlich der Mailander Fashion Week im September 2013 und es befinden sich 120 Kilo Schokolade darin. Da jedes Jahr das Thema gewechselt wird, bin ich schon gespannt auf die nächste Eingebung des Chefkonditors.1

Mir fällt es meistens schwer einen Raum voller Fashion zu verlassen, doch bei diesem hier war es besonders schlimm. Aber das könnt ihr ja vielleicht selbst nachvollziehen beim nächsten Trip nach Mailand.

Alles Liebe,
Eure Kathi:)

SchokolademitmirzumVernaschen

1Noch mehr Infos findet ihr auf dem Blog des Seasons Hotel Milano (zuletzt abgerufen am 7.5.2014).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s