Vergesst alle Gespenster! Die schaurig-leckeren Halloween-Whoppies sind da! ;)

Spinnenbein und Hexenstil… sucht ihr noch ein schnelles Rezept für die Halloween-Party? Wie wäre es mit tief-schwarzen Whoopies, gefüllt mit einer glibbrig orange-gelben Masse? Glückerlicherweise schmeckt diese Füllung nach Banane und ergänzt somit ideal die schokoladigen Kekse.

Noch ein Vorteil: Hier können sich Kinder sogar ganz einfach selbst beim Verzieren beteiligen.

halloween-whoppie1 Kopie

So, nun, bevor es zum Rezept kommt, muss ich euch noch einen Witz aufs Auge drücken:

Auf einem Tandem fahrend, gerät ein Vampir in eine Verkehrskontrolle. Der Polizist fragt: “Guten Abend, haben Sie etwas getrunken?” – Der Vampir antwortet schmunzeln: “Nur zwei Radler.”

🙂

halloween-whoppie3 Kopie

Schaurige Schokoladen-Bananen-Whoopies

Rezept für ca. 7 Stück

Zutaten für den Teig:
125 g Mehl
3 TL Backpulver
10 g Kakao
40 g geriebene Mandeln
1 Ei
50 g weiche Butter
50 g Zucker
80 g zerlassene Schokolade
ca. 80 ml Milch
1 EL schwarze Lebensmittelfarbe

Zutaten für die Füllung:
200 ml Milch
1/2 Pkg. Puddingpulver (ich habe Banane verwendet, Vanille würde auch gehen)
1 EL Zucker
50 g Butter
1 EL orange Lebensmittelfarbe

Dekoration:
weiße Zuckerschrift (Dr. Oetker, etc)

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Mehl, Backpulver, Kakao und Nüssen in einer Schüssel vermischen
  • Das Ei mit dem Butter, Zucker und der zerlassenen Schokolade schaumig mixen.
  • Die Masse mit der Mehlmischung durchmengen und die Milch sowie die schwarze Lebensmittelfarbe dazufügen. Das Ganze kurz zu einem glatten Teig mixen.
  • Mit zwei Teelöffeln ungefähr 14 gleichgroße Häufchen auf ein, mit Backpapier belegtes, Blech legen.
  • Diese werden dann ca. 18-20 Minuten gebacken.
  • Für die Füllung die Milch, das Puddingpulver und den Zucker in einem Topf kurz unter Rühren köcheln lassen und die Butter einrühren.
  • Dann, wenn die Masse nicht mehr kocht, die orange Lebensmittelfarbe unterrühren und die Füllung etwas abkühlen lassen.
  • Die Füllung auf die glatte Seite von sieben Whoopies geben und mit den restlichen Whoppies zusammensetzen.
  • Zum Abschluss könnt ihr euch die weiße Zuckerschrift schnappen und die Whoppies nach Herzenslust verzieren.

halloween-whoppie2 Kopie

Guten Appetit und ein schön-schauriges Halloween!

Alles Liebe,
Eure Kathi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s