Ein herbstlicher Trauben-Genuss

Auf saftigen Biskuitboden gebettet, gedeckt mit süßem Schlagobers und getoppt mit aromatischen Mandeln – so sind Trauben ein wahrer Genuss. Und jetzt muss ich euch gleich vorab ein Geheimnis verraten: Ich bin gar kein großer Traubenfan gewesen, bis gerade eben. Sicher fragt ihr euch jetzt wieso? Nun, hier die Vorteile: Weintrauben wirken sich positiv  auf…

Let the Sunshine in: Flotter Marillen-Marzipan Kuchen

Die Marille ist ein klassisches „Sommer-Sonne-Gute Laune-Früchtchen“. In der Sommerzeit, großteils im Juli, erfreut sie uns in vielfacher Form. Klassisch als Marmelade, als Kompott und am allerbesten im Knödel. Irgendwann muss ich euch das leckere Marillenknödelrezept meiner Oma aus Topfenteig verraten. Gewälzt in Nussbrösel sind die ein Traum. Heute gibt es die süßen Früchtchen allerdings…

Südtirol lässt grüßen – Buchweizentorte, die Sommer-Edition

Wisst ihr was total lecker und extrem unterschätzt ist? Die richtige Antwort ist Buchweizen! Vielleicht liegt es am Namen, vielleicht am „Gesund, kann nicht lecker sein“-Image, aber Tatsache ist, dass er wirklich gut ist. Und noch ein Vorteil: Er ist glutenfrei. Klassisch ist Südtiroler Buchweizenkuchen mit Äpfel oder Karotten gefüllt und es dürfen keinesfalls die…

Mit Waldviertler Flair: Saftiger Mohn-Gugelhupf

Cake-Pops, Whoopies, Naked Cakes… die alle sind hübsch anzusehen und verwöhnen den Gaumen. Ich bin ein großer Liebhaber der modernen Rezepte, doch manchmal muss es auch etwas Altbewährtes, Traditionelles sein. Deshalb gibt es heute einen saftigen Mohn-Gugelhupf. Der zarte, aromatische Mohn gilt übrigens als Aphorisiakum und ist aufgrund der vielen Samen ein Symbol für Fruchbarkeit….

Der cremigste Kürbiskuchen der Welt ;)

Freut ihr euch schon auf den Herbst? Es wird wieder früher dunkel, wir machen es uns abends gemütlich und werden von der Natur reich beschenkt. Mit Äpfeln, Birnen, Zwetschken und auch mit Kürbis. In den USA wird man im Herbst bekanntlich mit „Pumpkin Spice“ und Ähnlichem geradezu überschüttet. Aber sie haben ja recht, die Amis,…

Perfekt für kuschelige Herbsttage – die florentinische Apfeltarte

Es ist euch bestimmt schon aufgefallen: Die Zeit der Äpfel ist da! Ein herrliches Obst mit sehr vielen Verwendungsmöglichkeiten – glücklicherweise, denn ich kann mich im Moment kaum davor retten. Deshalb möchte ich euch heute ein weiteres Apfeltarte-Rezept vorstellen. Eine echt leckere Tarte, welche gerade deshalb bei mir nicht in Vergessenheit geraten sollte. Da hilft…

Eine süß-saure Symbiose: Kokoskuchen mit Johannisbeeren

Hallo, meine Lieben, ich darf mich mit einem süßen und gleichzeitig feinsäuerlichen Kokos-Kuchen von meiner kleinen Blog-Pause zurückmelden. Der Kuchen ist saftig, geht sehr rasch und macht mit den signalroten Johannisbeeren im Kontrast zu den grün-gelben Limetten auch gleich was her. Ich habe ihn für eine Geburtstagsparty gemacht. Während der Kuchen im Backrohr war, habe…