Halloween – Die Nacht der süßen Gespenster und Mumien

Süßes oder Saures? Ja, meine Lieben, Halloween naht. Mit gruseligen Verkleidungen, Parties und Kindern, die das alles lustig finden. Zu diesem Anlass habe ich euch Süßes mitgebracht… Schokokuchen gruselig verkleidet. So wird die gruseligste Nacht des Jahres ganz süß! 🙂 Halloween-Cake-Pops mit Powidlfüllung Zutaten für den Schokokuchen: 3 Eier 100 g Zucker 120 ml Öl…

Knusperspaß mit Macadamia

Heute habe ich ein süß-salziges weiches und knuspriges Dessert für euch. Innen mit weicher Kaffeecreme, getoppt von herbstlichen Brezeln und der Macadamia, der „Königin der Nüsse“, überrascht diese Tarte. Diesen Namen hat die Nuss übrigens aus dem Grund, da sie zu den teuersten Nüssen der Welt gehört. Das wiederum rührt von schwierigen Anbau und der…

Sommersüßes Naschvergnügen!

Die Zeit ist reif für ein blaues Wunder – ein süßes blaues Wunder. Im August versüßen uns wieder die Zwetschgen das Leben. Ich habe bei einem Besuch meiner Tante in Oberösterreich richtig viele von den blauen Früchten mitbekommen. Am nächsten Tag in der Früh wurden diese gleich verwertet. Naja und das Blech hat das Wochenende…

Toblerone – süß verpackt

Meine letzten Rezepte waren alle sehr fitnesslastig. Erythrit, Protein, zuckerfrei, lowcarb und noch viel mehr. Diese Mal jedoch bekommt ihr von mir das kulinarische Gegenteil zu lesen. Und diesen Eintrag schreibe ich am Handy, während ich am Pool in der Sonne liege. So, dass musste nun erwähnt werden, meine Lieben. 🙂 Nun zurück zum Thema:…

Kühles Naschvergnügen: Protein in Rosarot

I scream, you scream, we all scream for ice-cream! Aber ice-cream ohne Zucker und lowCarb und fitnesstauglich. Schließlich will man sich ja nicht das harte Training im Fitnesscenter ruinieren. Habt ihr solche Wünsche? Dann habe ich ein Rezept für euch. Eis ohne Zucker, mit der Zusatzportion Protein und fitnesstauglich. Und schmecken tuts auch. So kann…

VERFÜHRERISCH SÜSS: CREAMCHEESE-BROWNIES

Die neue Sweet-Dreams[1] ist mit einem herrlichen Cheesecake-Special herausgekommen und was liest man nun in allen Backblogs? Genau, lauter Cheesecake-Rezepte. Da will ich mich nicht ausnehmen und gebe euch auch einen meiner Favoriten zum Besten. Es handelt sich diesmal um kein Fitnessrezept, sondern um ein karamellig-weiches Küchlein, welches fast auf der Zunge zergeht und wahnsinnig…

NEUES JAHR – NEUE BÄLLCHEN! Stracciatella-Bites auf dem Fitness-Trip

Seid ihr gut ins Neue Jahr gerutscht? Als kleinen Willkommensgruß im Jahr 2018 habe ich euch kleine leckere Fitnessbissen mitgebracht. Ein guter Freund hat sie auch recht passend „Schneebälle gegen das schlechte Wetter“ genannt. Diese stecken voller guter Zutaten und profilieren sich auch folgendermaßen: Zuckerfrei Kalorienarm LowCarb Eiweissreich Aja, und vegetarisch sind sie natürlich auch….

VOLLTREFFER! LowCarb-Schoko-Cookies

Ist es sinnvoll seine Ernährung für immer auf LowCarb umzustellen? Oder eignet sich diese Form der Ernährung nur für eine kurze Zeit? Zum Beispiel für eine Abnehmphase oder eine Definitionsphase? Zahlreiche Studien und auch private Erfahrungsbericht beweisen es: Durch eine LowCarb-Ernährung verliert man leichter, schneller und somit effektiver ab. Diese Art der Diät ist sinnvoller…

Die Fitness-Verführung: Schoko-Kokos-Muffins

Hallo, meine Lieben! Meine Backlust, Bloglust und ich sind wieder da! Und wir haben euch etwas ganz passendes für den kommenden Sommer und eure Bikinifigur mitgebracht. Es ist lowCarb, zuckerfrei, glutenfrei, schokoladig und lecker. Und wer es gerne auch noch paleo hätte, der ersetzt die herkömmliche Milch gegen Mandelmilch. Als Zuckerersatz habe ich Erythrit verwendet….

Schokogugl fürs Osternest

Sucht ihr noch ein Last-Minute-Rezept fürs Osterfest? Vielleicht ein kleines Mitbringsel für den Brunch bei der Familie? Oder auch einfach nur etwas Süßes für den Gusto zwischendurch? Dann habe ich leckere, kleine, schokoladige und bananige Gugelhüpfchen für euch. Sie gehen ruckizucki und können ganz nach Geschmack verziert werden. Da können sogar eure Kids ihre Kreativität…